Green Simple Leaf Microscope Logo Design

Mit welchen HHC-Produkten können Sie den Entourage-Effekt spüren

Facebook
Twitter
Pinterest

HHC-Destillate können verschiedenen Produkten, einschließlich HHC-Blüten, zugesetzt werden. Die Mischung, die dieses Cannabinoid enthält, kann auch Terpene enthalten, die den begehrten Entourage-Effekt hervorrufen können.

Das einzige Hindernis ist die Empfindlichkeit der Terpene gegenüber hohen Temperaturen, was das Rauchen zu einem ineffektiven Weg macht, um die Vorteile der Terpen-Cannabinoid-Synergie zu erfahren. Die Verbrennung übersteigt die Siedepunkte von Terpenen, wodurch sie zerfallen.

Aus diesem Grund wechseln so viele Benutzer zu Esswaren oder Vapes. Beide Methoden lassen Terpene glänzen, solange sie richtig extrahiert und in das Produkt eingebracht werden. Um dies zu gewährleisten, hat Alpine ein innovatives Verfahren entwickelt, das sich auf die Konservierung von Terpenen konzentriert.

Alpine Live Resin Infused Hanf – Die beste Kombination aus Cannabinoiden und Terpenen

Jede Sorte hat ein einzigartiges Terpenprofil, das Ihr High verfeinert und verschiedene Empfindungen hervorruft, von Schläfrigkeit bis hin zu höherer Energie und Kreativität. Wir erstellen in fünf sorgfältigen Schritten sortengetreue Vape-Mischungen, die das gesamte Terpenprofil enthalten:

Beschaffung—Unsere Cannabisblüten stammen von handwerklichen Kleinbetrieben im Emerald Triangle und an der Central Coast of California. Dank der hervorragenden Bedingungen des Terroirs sind ihre Blüten reich an aromatischem Harz.

Ernte – Wir ernten die Blüten zwei Wochen vor dem THC-Spitzenwert, denn dann erreichen die Terpene ihr Maximum. Das Produkt wird sofort mit flüssigem Stickstoff schockgefroren, wodurch das Aroma der Knospen eingeschlossen und frisch gehalten wird. Wir schicken das Biomaterial zur Extraktion auf Trockeneis
Extraktion—Um das gesamte Terpenspektrum intakt zu halten, trennen wir lebendes Harz von den gefrorenen Blüten mithilfe der Kohlenwasserstofftechnik. Die wertvollen Terpene werden dann mit unserer proprietären Methode unter Niedrigtemperatur- und sauerstoffarmen Bedingungen isoliert, die eine Oxidation verhindern
Infusion—Wir infundieren dieses Terpengold in aus Hanf gewonnenes HHC Hash Destillat. Wir verwenden auch THC-O und Delta 8, um den Benutzern zusätzliche aufregende Optionen zu bieten.

Verpackung—Wir legen die Mischung in hochwertige Karren, die sie rein und stark halten. Dank nicht reaktiver Materialien wie Glas, Zirkonoxid und Keramik können keine gefährlichen Verbindungen in den Saft gelangen. Jedes Produkt wird von Drittlabors gründlich untersucht, also überprüfen Sie die Testergebnisse auf Details

Related Articles

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *